Biografisches

Seit 1997 eigene Praxis für Körperpsychotherapie und integrative Körperarbeit

Die SkanKörperarbeit, die ihren Urspung in der Vegetotherapie Wilhelm Reichs hat und die körperorientierte Gestalttherapie bilden den Rahmen meiner Arbeit.

Akademische Ausbildung:

  • Studium der Erziehungswissenschaft mit I. und II. Staatsexamen, mehrjährige berufliche Praxis, berufsbegleitende Ausbildungen an Waldorflehrerseminar Bonn/Köln und AlanusHochschule

Therapeutische Ausbildungen:

  • 2jährige berufsbegleitende Ausbildung als Kunsttherapeutin bei Peter Rech et al., an der Kölner Schule für Kunsttherapie 1985 - 1987
  • 5jährige berufsbegleitende Ausbildung in Körperarbeit der GrinbergMethode bei Avi Grinberg 1996 - 2001
  • 4jährige berufsbegleitende Ausbildung in Körperpsychotherapie an der SkanAkademie Hamburg bei Petra Mathes und Loil Neidhöfer 2010 - 2014
  • seit 2014 advanced training bei Neidhöfer und Supervisionen bei Mathes

Heilpraktik: seit 2007 Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde beschränkt für den Bereich Psychotherapie ohne Bestallung

Ausgewählte und interessante Institutionen und Projekte